FORSCHUNGSVORHABEN

Port solutions for efficient, effective and sustainable multimodality – MultiRELOAD

Themenfelder: Transportlogistik und Umschlagskonzepte
MultiRELOAD
Von: 01.09.2022
Bis: 31.08.2025
Status: laufend
Koordination: Duisburger Hafen AG
Konsortium: Port of Vienna; RhinePorts; Schweizerische Rheinhäfen; RhinePorts; Pro Danube Management GmbH; TTS (Transport Trade Services) GmbH; ASE GmbH. Advanced Security Engineering; FH OÖ Studienbetriebs GmbH; FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH; Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e. V.; Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML); CargoBeamer; Rupprecht Consult GmbH; EVTZ Rhein-Alpen-Korridor; Ungarischer Verband für Funk-Notsignalisierung und Infokommunikation (RSOE); Prodevelop; eYARD; ALICE; Alliance for Logistics Innovation through Collaboration in Europe (ETP LOGISTICS); Institut du Droit International des Transports et de la Logistique; Smart Freight Centre; NOSTA Holding GmbH; Ungarischer Verband der Donauhäfen
Fördermittelgeber: EU HORIZON
Förderkennzeichen: 101069796

Kurzfassung:

"MultiRELOAD focusses on the specific role and challenges of inland ports as multimodal freight nodes in reaching Europe’s greenhouse gas (GHG) reduction target of at least 55 % by 2030, thereby shifting a substantial part of the 75% of inland freight carried today by road in the EU to inland waterways and rail, and by increasing operational efficiency, safety and reliability of existing infrastructures through digitalization."

(http://cordis.europa.eu, 21.02.2023)

Themenfelder / Arbeitsgruppen
AKOON
Start: 01.07.2019
Ende: 31.12.2022
Status: abgeschlossen
Acronym: AKOON
Projekt-Lead: J.M. Voith SE & Co. KG
Projekt-Partner: Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen - Institut für Regelungstechnik (IRT); Rheinfähre Maul GmbH; Argonav GmbH
Förderkennzeichen: 03SX479A
AmmoniakMotor
Start: 01.06.2021
Ende: 31.05.2023
Status: laufend
Acronym: AmmoniakMotor
Projekt-Lead: Forschungszentrum für Verbrennungsmotoren und Thermodynamik Rostock GmbH (FVTR GmbH)
Projekt-Partner: Loge Deutschland GmbH; Universität Rostock - Lehrstuhl für Kolbenmaschinen und Verbrennungsmotoren (LKV)
Förderkennzeichen: 03SX549A
Themenfelder: Automatisierung
Roboat
Start: 01.08.2016
Ende: 31.08.2021
Status: abgeschlossen
Acronym: Roboat
Projekt-Lead: Amsterdam Institute for Advanced Metropolitan Solutions (AMS Institute)
Projekt-Partner: Waternet; Technische Universität Delft; Wageningen University & Research (WUR); Massachusetts Institute of Technology (MIT); City of Amsterdam
Verbundprojekt: -ohne-
Themenfelder: Antriebssysteme & Kraftstoffe, Automatisierung, Innovative Schiffskonzepte, Transportlogistik und Umschlagskonzepte
A-SWARM
Start: 01.09.2019
Ende: 31.08.2022
Status: abgeschlossen
Acronym: A-SWARM
Projekt-Lead: Schiffbau-Versuchsanstalt Potsdam GmbH (SVA)
Projekt-Partner: Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft mbH (BEHALA); Infineon Technologies AG; Veinland GmbH; Technische Universität Berlin; Universität Rostock
Förderkennzeichen: 03SX485A
AutoBin
Start: 01.10.2019
Ende: 31.03.2023
Status: laufend
fv-logo-autobin
Acronym: AutoBin
Projekt-Lead: Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST)
Projekt-Partner: HGK Shipping GmbH; Universität Duisburg-Essen
Förderkennzeichen: EFRE-0801713
AUTOSHIP
Start: 01.06.2019
Ende: 30.11.2022
Status: abgeschlossen
fv-logo-Autoship
Acronym: AUTOSHIP
Projekt-Lead: Ciaotech S.r.l. – PNO Group
Projekt-Partner: Kongsberg Maritime CM AS; Kongsberg Maritime AS; Kongsberg Digital AS; Kongsberg Norcontrol AS; Sintef Ocean AS; University of Strathclyde; Eidsvaag AS; Blue Line Logistics NV; Bureau Veritas; De Vlaamse Waterweg NV
Förderkennzeichen: 815012
Verbundprojekt: EU
Adresse: Via Palestrina 25, 00189 Roma , Italien
Themenfelder: Automatisierung, Transportlogistik und Umschlagskonzepte
AVATAR
Start: 01.05.2020
Ende: 30.06.2023
Status: laufend
Acronym: AVATAR
Projekt-Lead: POM Oost-Vlaanderen
Projekt-Partner: Technische Universität Delft; Logistics Initiative Hamburg; Katholieke Universiteit Leuven; Carl von Ossietzky Universität Oldenburg; Opleidingscentrum voor Hout en Bouw vzw; E. Van Wingen NV
Themenfelder: Automatisierung
Start: 01.05.2017
Ende: 31.12.2019
Status: abgeschlossen
Acronym:
Projekt-Lead: De Vlaamse Waterweg NV
Projekt-Partner: Katholieke Universiteit Leuven - Campus Leuven binnenstad; POM West-Vlaanderen
Verbundprojekt: EFRO
FernBin
Start: 01.07.2020
Ende: 31.12.2023
Status: laufend
fv-logo-FernBin
Acronym: FernBin
Projekt-Lead: Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST)
Projekt-Partner: Argonics GmbH; Ingenieurbüro Kauppert; in-innovative-navigation GmbH; Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen - Institut für Regelungstechnik (IRT); Universität Duisburg-Essen - Institut für Schiffstechnik, Meerestechnik und Transportsysteme (ISMT); Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)
Förderkennzeichen: 03SX506A
Verbundprojekt: FernBin - Ferngesteuertes, koordiniertes Fahren in der Binnenschifffahrt
Adresse: Duisburg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
BinSmart
Start: 01.08.2020
Ende: 31.07.2024
Status: laufend
binsmart-weblogo-01
Acronym: BinSmart
Projekt-Lead: Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST)
Förderkennzeichen: 03SX533A
Themenfelder: Transportlogistik und Umschlagskonzepte
Binnen_Land
Start: 01.12.2007
Ende: 28.02.2011
Status: abgeschlossen
Acronym: Binnen_Land
Projekt-Lead: Technische Universität Hamburg (TUHH)
Projekt-Partner: Deutsche Binnenreederei AG; Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH; Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft mbH (BEHALA); Freie Universität Berlin; IXMODAL Gesellschaft für intermodale Logistik mbH
Förderkennzeichen: 19G7041A
Themenfelder: Automatisierung, Transportlogistik und Umschlagskonzepte
Binntelligent
Start: 01.10.2018
Ende: 30.09.2021
Status: abgeschlossen
Acronym: Binntelligent
Projekt-Lead: Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL)
Projekt-Partner: Bremer Institut für Produktion und Logistik Gmbh (BIBA); Hafen Hannover GmbH; modal 3 Logistik GmbH; dbh Logistics IT AG; Hafenbetriebsgesellschaft Braunschweig mbH
Förderkennzeichen: 19H18007A
Binstabilität
Start: 01.01.2019
Ende: 31.12.2021
Status: abgeschlossen
Acronym: Binstabilität
Projekt-Lead: Argonics GmbH
Projekt-Partner: Universität Duisburg-Essen - Institut für Schiffstechnik, Meerestechnik und Transportsysteme (ISMT); Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST)
Förderkennzeichen: 03SX471A
BiWi
Start: 01.07.2013
Ende: 30.06.2016
Status: abgeschlossen
Acronym: BiWi
Projekt-Lead: Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST)
Projekt-Partner: Universität Duisburg-Essen - Institut für Schiffstechnik, Meerestechnik und Transportsysteme (ISMT); DNV GL SE
Förderkennzeichen: 03SX359A
LAESSI
Start: 01.10.2015
Ende: 31.03.2018
Status: abgeschlossen
Acronym: LAESSI
Projekt-Lead: in-innovative-navigation GmbH
Projekt-Partner: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. - Institut für Kommunikation und Navigation; Alberding GmbH; Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV)
Förderkennzeichen: 03SX402A
Verbundprojekt: LAESSI - Leit- und Assistenzsysteme zur Erhöhung der Sicherheit der Schifffahrt auf Inlandwasserstrassen
RiverCell2
Start: 01.04.2017
Ende: 31.12.2021
Status: abgeschlossen
Acronym: RiverCell2
Projekt-Lead: MEYER WERFT GmbH & Co. KG
Projekt-Partner: NEPTUN WERFT GmbH & Co. KG; Viking Technical GmbH; Serenergy A/S; HADAG Seetouristik und Fährdienst AG; DNV GL SE; Technische Universität Berlin; Pella Sietas GmbH
Förderkennzeichen: 03B10604
Themenfelder: Antriebssysteme & Kraftstoffe
FLAGSHIPS
Start: 01.01.2019
Ende: 30.09.2023
Status: laufend
Acronym: FLAGSHIPS
Projekt-Lead: TEKNOLOGIAN TUTKIMUSKESKUS VTT OY
Projekt-Partner: Compagnie Fluviale de Transport (CFT); VTT Technical Research Centre of Finland Ltd; NCE Maritime Cleantech; Norled AS; ABB Marine Systems; LMG Marin AS; SEAM AS; Ballard Power Systems Europe AS; PersEE; Sogestran Group
Förderkennzeichen: 826215
Verbundprojekt: EU
DataSOW
Start: 01.01.2021
Ende: 30.11.2021
Status: abgeschlossen
Acronym: DataSOW
Projekt-Lead: TITUS Research GmbH
Projekt-Partner: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Spree-Havel (WSA)
Förderkennzeichen: 19FS2003A
DataSOW2
Start: 01.09.2022
Ende: 31.08.2024
Status: laufend
Acronym: DataSOW2
Projekt-Lead: TITUS Research GmbH
Förderkennzeichen: 19F2214A
DAVE
Start: 01.10.2022
Ende: 31.03.2024
Status: laufend
Acronym: DAVE
Projekt-Lead: TITUS Research GmbH
Projekt-Partner: R+S Stolze GmbH, Technische Hochschule Lübeck
Förderkennzeichen: 19F2225A, 19F2225B, 19F2225C
AutonomSOW
Start: 01.05.2019
Ende: 31.12.2019
Status: abgeschlossen
Acronym: AutonomSOW
Projekt-Lead: Alberding GmbH
Projekt-Partner: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR); LUTRA GmbH; Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen e.V. (BöB)
Förderkennzeichen: VB18F1025A
Themenfelder: Innovative Schiffskonzepte, Transportlogistik und Umschlagskonzepte
NEWS
Start: 01.03.2013
Ende: 31.08.2015
Status: abgeschlossen
Acronym: NEWS
Projekt-Lead: Technische Universität Wien
Projekt-Partner: Kanzlei Anzböck; First DDSG-Logistics Holding GmbH; Projektkompetenz.eu; Regional Development Agency of the West Region Romania; Intermodal Concepts & Management AG; Lindenau Maritime Engineering and Projecting; Universität of Duisburg-Essen - Lehrstuhl Wirtschaftsgeographie, Verkehr & Logistik; University of Novi Sad - Faculty of Technical Sciences; Technische Universität Dortmund - Institut für Transportlogistik
Förderkennzeichen: 314005
Verbundprojekt: EU
DigitalSOW
Start: 21.06.2021
Ende: 20.06.2023
Status: laufend
Acronym: DigitalSOW
Projekt-Lead: Alberding GmbH
Projekt-Partner: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. - Institut für Kommunikation und Navigation; Technische Universität Berlin - Institut für Land- und Seeverkehr; Verein für europäische Binnenschifffahrt und Wasserstraßen e.V. (VBW); Universität Rostock - Institut für Automatisierungstechnik; Schiffbau-Versuchsanstalt Potsdam GmbH (SVA)
Förderkennzeichen: 45DTWV002
Themenfelder: Antriebssysteme & Kraftstoffe
Start: 01.05.2016
Ende: 30.04.2018
Status: abgeschlossen
Acronym:
Projekt-Lead: Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST)
Projekt-Partner: Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH (ZBT); HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG
Förderkennzeichen: EFRE-0800355
Themenfelder: Automatisierung, Daten, Transportlogistik und Umschlagskonzepte
eFTIbarge
Start: 16.08.2021
Ende: 15.08.2022
Status: abgeschlossen
Acronym: eFTIbarge
Projekt-Lead: Contargo GmbH & Co. KG
Projekt-Partner: IBM Deutschland GmbH; Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen (CML)
Förderkennzeichen: 45DTWV008A
Themenfelder: Antriebssysteme & Kraftstoffe, Innovative Schiffskonzepte, Transportlogistik und Umschlagskonzepte
E2MUT
Start: 01.09.2021
Ende: 31.08.2024
Status: laufend
Acronym: E2MUT
Projekt-Lead: TAMSEN MARITIM GmbH
Projekt-Partner: TAMSEN MARITIM GmbH; Ostseestaal GmbH & Co. KG; Neptun Ship Design GmbH; NORIS Automation GmbH; tfc tools for composite GmbH; APEX Energy Teterow GmbH; Torqeedo GmbH; GTC Energy Solutions GmbH; ar engineers GmbH; Krebs Korrosionsschutz GmbH; Ingenieurtechnik und Maschinenbau GmbH; ATI Küste GmbH; Universität Rostock und Fraunhofer IGP
Förderkennzeichen: 03RU1U011B-E; 03RU1U012A-J; 03RU1U013A-F
EMMA
Start: 01.03.2016
Ende: 28.02.2019
Status: abgeschlossen
fv-logo-emma
Acronym: EMMA
Projekt-Lead: Hafen Hamburg Marketing e.V.
Projekt-Partner: Inland Navigation Office in Szczecin; Klaipeda State Seaport Authority; Lithuanian Inland Waterways; Klaipeda Science and Technology park; NPPE Klaipeda Shipping Research Center; Northern Chamber of Commerce (NCC); City of Bydgoszcz; Kujawsko-Pomorskie Voivodeship; Lahti Region Development LADEC Ltd.; Regional Council of North Karelia; Finnish Waterway Association; Maritime Forum; Swedish Transport Administration; Viktoria Swedish ICT; Avatar Logistics AB; Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg; Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL); Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen e.V. (BöB); Baltic Sea Forum e.V.; Port of Hamburg Marketing; Swedish Maritime Administration
EMMA Extension
Start: 01.08.2019
Ende: 31.07.2021
Status: abgeschlossen
fv-logo-emma-extension
Acronym: EMMA Extension
Projekt-Lead: Hafen Hamburg Marketing e.V.
Projekt-Partner: Inland Navigation Office in Szczecin; Klaipeda State Seaport Authority; Lithuanian Inland Waterways; Klaipeda Science and Technology park; NPPE Klaipeda Shipping Research Center; Northern Chamber of Commerce (NCC); City of Bydgoszcz; Kujawsko-Pomorskie Voivodeship; Lahti Region Development LADEC Ltd.; Regional Council of North Karelia; Finnish Waterway Association; Maritime Forum; Swedish Transport Administration; Viktoria Swedish ICT; Avatar Logistics AB; Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg; Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL); Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen e.V. (BöB); Baltic Sea Forum e.V.; Port of Hamburg Marketing; Swedish Maritime Administration
AutonomSOW II
Start: 01.11.2020
Ende: 31.10.2023
Status: laufend
fv-logo_AutonomSOWII
Acronym: AutonomSOW II
Projekt-Lead: Alberding GmbH
Projekt-Partner: LUTRA GmbH; Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen e.V. (BöB); Technische Universität Berlin; Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft mbH (BEHALA); Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Förderkennzeichen: 19F2138A
Verbundprojekt: Entwicklung einer Informationsplattform auf der Basis von Wasserstraßen-, Verkehrs- und Transportprozessdaten zur Bereitstellung von Diensten für planbare und vernetzte Transportvorgänge auf Binnenwasserstraßen. - AutonomSOW II
Adresse: Wildau, Brandenburg, Deutschland
Themenfelder: Automatisierung, Daten, Transportlogistik und Umschlagskonzepte
DSA
Start: 01.09.2017
Ende: 31.12.2018
Status: abgeschlossen
Acronym: DSA
Projekt-Lead: BearingPoint GmbH
Projekt-Partner: Technische Universität Berlin; Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)
Förderkennzeichen: 19F2051A
Themenfelder: Antriebssysteme & Kraftstoffe
Green E-Shipping
Start: 23.06.2021
Ende: 31.12.2022
Status: abgeschlossen
Acronym: Green E-Shipping
Projekt-Lead: Mariko GmbH
Projekt-Partner: Schiffswerft Diedrich GmbH; AKTIEN-GESELLSCHAFT EMS (AG Ems)
BiWi-Entwicklung
Start: 01.07.2013
Ende: 30.06.2016
Status: abgeschlossen
Acronym: BiWi-Entwicklung
Projekt-Lead: Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V.
Projekt-Partner: Universität Duisburg-Essen - Institut für Schiffstechnik, Meerestechnik und Transportsysteme (ISMT); DNV GL SE
Förderkennzeichen: 03SX359A
Verbundprojekt: BiWi - Binnenwasserstraßenanschluss Wilhelmshaven - Binnenschiffsanbindung von Seehäfen ohne Binnenwasserstraßenanschluss am Beispiel des Hafenstandortes Wilhelmshaven einschl. Jade-Weser-Port
FlaBi
Start: 01.12.2020
Ende: 30.11.2023
Status: laufend